Münzen

Bei der Münze aus Billon, einer geringhaltigen Silberlegierung, handelt es sich um eine 1/2 Halbus (=2 Kreuzer), der gemeinschaftlich von Kurmainz und Hessen-Darmstadt, wahrscheinlich in der Münzstätte Mainz, 1639 ergestellt wurde. Dies war das Ende einer Währungsunion, nachdem Frankfurt und Nassau-Saarbrücken aus dem Verbund ausgeschieden waren.